ENTFÄLLT: Aventura

Arrangements zwischen Minimal Music, Alternative, Weltmusik, Jazz, Pop, Tango und Klassik Aventura ist ein musikalisches Duo aus der Nähe von Backnang, bestehend aus
Sonja Michler und Thomas Weber. Beide spielen seit frühsten Kindheit
Instrumente. Sonja Michler bekam bereits mit 7 Jahren ihr erstes Akkordeon
und später mit 14 Jahren begann sie das Klavierspielen. Thomas Weber durfte
schon mit 6 Jahren sein erstes Cello in den Händen halten und begann mit über
30 Jahren zusätzlich das Bassspielen. Im Jahr 2012 lernten sie sich im Rahmen
einer Theaterproduktionen des Theaters Rietenau kennen. Diese Begegnung
war der Auslöser für ein kreatives Schaffen, das beide bis dahin nicht für
möglich gehalten hatten.
Das Repertoire erstreckt sich von Philip Glass, Servais Haanen, Chick Corea bis
Radiohead und Bach – und besteht aus einer Mischung aus Minimal Music,
Alternativ, Traditionals, Weltmusik, Tango, Pop und Klassik zu hören. Auch
Musik speziell aus der Akkordeon-Szene wie z. B. von dem Niederländer Servais
Haanen gehört dazu. Einzigartig ist das Programm, da die meisten Stücke
anders arrangiert sind als die Originale und die Instrumentierung eher
ungewöhnlich ist.

WICHTIG: Bitte machen Sie sich vor einer verbindlichen Reservierung mit unseren aktuellen Sicherheits- und Hygieneregelungen im Kulturwerk vertraut. Diese finden Sie auf jeder Seite ganz rechts oben "Corona-Virus: Aktuelles". Vielen Dank