Stadtteilkino (entfällt)

„Wer 4 sind“ Seit 30 Jahren sind die Reime, Melodien und Beats der FANTASTISCHEN VIER omnipräsent. Die Hip-Hop Pioniere aus Stuttgart schaffen es seit geraumer Zeit sogar ganze Stadien damit zu füllen. Die Texte ihrer Hits kennen bereits mehrere Generationen in- und auswendig und sogar in Schulbüchern finden sie sich wieder. Der abendfüllende Kinodokumentarfilm porträtiert die Gegenwart der Band, zeigt ihre Lebenswirklichkeit und offenbart die Unterschiedlichkeit dieser vier fantastischen Charaktere. Die Zuschauer können sich so selbst ein Bild davon machen, was hinter dem Geheimnis des grandiosen Fantaismus steckt…

D 2019, 101 min, FSK Freigegeben ohne Altersbeschränkung