Stadtteilkino

„Der Junge muss an die frische Luft“ Der 9-jährige Hans-Peter unterhält mit seinem Charme sein ganzes Umfeld. Besonders Mutter Margret bringt der Junge mit seinem komödiantischen Talent gerne zum Lachen, genauso wie die Kundschaft im Laden seiner Oma Änne. Dafür ist ihm jedes Mittel recht und keine Verkleidung zu billig. Aber leider ist nicht alles rosig.
Als seine Mutter nach einer Operation jeden Geruchs- und Geschmackssinn verliert, wird sie immer depressiver und Vater Heinz umso verzweifelter. Für Hans-Peter ein Ansporn, seine komödiantische Begabung immer weiter zu perfektionieren, um seinen Eltern das Lachen zurückzubringen.

D 2018, 100 min, FSK 6


Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit.
Deshalb ist eine Kartenreservierung nicht möglich.