Löwenherzen

Das neue TheaterstĂĽck der Wilden BĂĽhne Was fange ich an mit diesem Leben?
Eine alte Schuld hält zwei Männer fest im Klammergriff, während eine neue Schuld die junge Bess dazu verurteilt, sich genau mit diesen Beiden zu beschäftigen. Dabei machen die Drei eine für sie seltsame Erfahrung: Sie entdecken ihr Löwenherz und lernen, dass es nie zu spät ist vermeintlich Schlechtes noch zu etwas Gutem zu verwandeln.

Text: Lea Butsch, Regie: Rolf Butsch
Es spielen: Andrea Jerratsch, Michael Seil, Eike Starke

Die Wilde Bühne verbindet bundesweit einzigartig Suchtprävention, Nachsorge für ehemals drogenabhängige Menschen mit Kultur und ist langjähriger Kooperationspartner des Kulturwerks.

Das Theaterstück „Löwenherzen“ wird gefördert durch die Landeshauptstadt Stuttgart.