Einfach Mensch sein ...?!

Ein Abend voll Theater und Musik. Eine Entdeckungsreise der Menschlichkeit. Denn ist es immer einfach Mensch zu sein┬ů? Und Menschlichkeit zu zeigen┬ů? Wie gehen wir miteinander und uns selbst um?
Unser Theaterst├╝ck beginnt an einer Bushaltestelle. Dort wo viele ganz unterschiedliche Menschen zusammen kommen. Wir erfahren womit sie zu k├Ąmpfen haben, was sie gl├╝cklich oder traurig macht, was ihnen passiert und wie sie damit umgehen; Ein junger Mann nimmt all seinen Mut zusammen und offenbart sich seiner Familie, eine junge Frau erlebt, was es hei├čt sich wertlos zu f├╝hlen, ein ungleiches Paar findet seine Gemeinsamkeit.

Begleiten Sie uns auf der Reise durch verschiedene Leben und deren Geschichten. Beobachten Sie die Figuren und ihr Handeln und entscheiden Sie selbst wie einfach es ist Mensch zu sein ┬ů!?

Alle Szenen wurden gemeinsam mit den Schauspielern/-innen entwickelt. In den gew├Ąhlten Figuren, der Auseinandersetzung mit den Rollen und der darstellerischen Umsetzung entfalten sich die individuellen St├Ąrken der Darsteller mit Behinderung.

Ein Abend voll Theater und Musik. Von und mit der Theatergruppe FAST NORMAL des TREFFPUNKT, einer Einrichtung des Caritasverbandes Stuttgart e.V.


Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit.
Deshalb ist eine Kartenreservierung nicht m÷glich.